Oceanus Procellarum LP

by Pyrior

supported by
/
  • Compact Disc (CD)

    Limited Edition
    Double - CD
    1x CD Original Mix 2011
    1x CD Remastered Mix 2015

    Includes unlimited streaming of Oceanus Procellarum LP via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 3 days
    edition of 100 

     €10 EUR or more

     

  • Immediate download of 9-track album in your choice of 320k mp3, FLAC, or just about any other format you could possibly desire.

     €8 EUR

     

  • Compact Disc (CD)

    2 CDs OceanusProcellarum (Version 2011 and Remaster 2015)
    1 CD Onestone

    Includes unlimited streaming of Oceanus Procellarum LP via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 3 days
    edition of 25 

     €15 EUR or more

     

  • Full Digital Discography

    Get all 5 Pyrior releases available on Bandcamp and save 25%.

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality downloads of Portal LP, Onestone LP, PULSAR EP, Lunar Eclipse Split 7" EP, and Oceanus Procellarum LP. , and , .

     €24 EUR or more (25% OFF)

     

1.
06:26
2.
04:10
3.
05:30
4.
03:45
5.
6.
04:20
7.
04:38
8.
03:34
9.
06:39

about

"the result is much more trippy & ravishing with a dose of neutrality. You can call them the modern version of Earthless , sometimes referred as post rock as well in the vein of 'Pelican' but to more adventurous music style."
STONERROCK.GR

"Das Album ist wie der Lieblingsurlaubsort, man will alles immer wieder erleben und in vollen Zügen geniessen.
So, ich muss jetzt mal aus meiner Schwärmerei rauskommen und die Sache auf den Punkt bringen: Respekt Jungs, einfach nur Respekt! Vom Songwriting über die Produktion bis zum perfekten Zusammenspiel der Band passt alles wie der Arsch auf den Eimer."
STONERROCK.EU

"Das Trio ist richtig gut, es schwelgt in analogen Klängen, wir erinnern uns, es gab mal so was wie Amplifier, echte Lautsprecher, Langspielplatten, Kopfhörer groß wie Mülltonnendeckel. Und noch ein Wort zur Produktion: Sie ist keineswegs perfekt, aber knarzig, fett, laut und das gefällt. Und die Band hat das alles selbst gemacht, Kompliment, so kann sich das nämlich auch anhören, wenn kein Tue Madsen oder Peter Tägtgren zur Hand: Lebendig statt steril, erdig-wuchernd statt digital komprimiert! "
METAL.DE

"Alles in allem kann man jedoch durchaus sagen: Wer auf Musik mit starkem
Eigencharakter, psychedelischen Ausflügen und trotzdem der spritzigen Prise Rock steht der
findet an „Oceanus Procellarum“ sicher eine Menge Freude!"
METALINSIDE.DE

"Gerne möchte ich die vier Musiker mal live sehen, um zu hören, wie das auf der Bühne vorgetragen wird. Mit der passenden Beleuchtung sicherlich ein schönes Erlebnis."
ROCKTIMES.DE

credits

released December 12, 2011

tags

license

all rights reserved

about

Pyrior Berlin, Germany

Started 2008.

Pulsar EP 2009

Oceanus Procellarum LP 2010

Lunar Eclipse EP 2013

Onestone LP 2014

Portal LP 2016

contact / help

Contact Pyrior

Streaming and
Download help

Redeem code